Die Drohung mit dem Schufa-Eintrag

Posted by Simone Winkler on August 26th, 2010

Da ist er wieder: Der Satz der viele Menschen dazu bringt, eine Forderung doch zu begleichen, obwohl man sich doch eigentlich vollkommen sicher ist, dass sie nicht berechtigt ist. Eingesetzt wird er von Inkassounternehmen, Abofallenbetreibern und ja, auch von einigen unserer Kollegen. Obwohl die es eigentlich besser wissen sollten. Read the rest of this entry »

Heimliche Videoüberwachung am Arbeitsplatz

Posted by Simone Winkler on August 25th, 2010

Die Beobachtung öffentlich zugänglicher Räume – also zum Beispiel von Ladenlokalen, Kaufhäusern, Tankstellen, Gaststätten und Bankfilialen – mit Videokameras ist im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) geregelt; Read the rest of this entry »

Verhandlungen direkt mit der Gegenseite

Posted by Simone Winkler on August 25th, 2010

Letzte Woche berichtete ich über einen Webseitenbetreiber, der abgemahnt worden war, weil er Bilder auf seiner Homepage verwendete, für die er nicht die notwendigen Lizenzrechte erworben hatte. Die Gegenseite ist eine bekannte Verwertungsgesellschaft von Bilderrechten und ist inzwischen natürlich anwaltlich vertreten durch eine bekannte Rechtsanwaltskanzlei aus München. Read the rest of this entry »

Zahlen ja, Vetorecht nein

Posted by Simone Winkler on August 24th, 2010

Unter der Überschrift „Jauch ist keine Verschwendung“ berichtet Spiegel online gestern über einen Beschluss des Verwaltungsgerichts Köln vom 19.08.2010 – Az. 6L 1044/10 – in dem es den Antrag auf Erlass einer einstweiligen Verfügung eines Bürgers gegen die Beschäftigung des Moderators bei der ARD als unzulässig zurückwies. Read the rest of this entry »

Die Crux mit den komprimierten Dateien

Posted by Simone Winkler on August 20th, 2010

Neulich habe ich Sie dazu aufgerufen, die Finger weg zu lassen von Tauschbörsen, weil die Folgen der Benutzung weit über das Finanzielle hinausgehen können. Ich hatte von einem jungen Mann berichtet, der sich eben selbstständig machen wollte, sich aber plötzlich ganz anderen Problemen ausgesetzt sah. Read the rest of this entry »

Wieder einmal: Fremde Bilder auf der eigenen Homepage

Posted by Simone Winkler on August 19th, 2010

Ich bearbeite derzeit wieder einen Fall, in dem ein gewerblicher Webseitenbetreiber abgemahnt wurde, weil er auf seiner Homepage ein Bild verwendete, für welches er nicht über das Urheberrecht verfügte und auch keine Lizenzrechte erworben hatte. Das Problem hier: Nicht der Mandant selbst hat die Homepage erstellt, sondern hat sie durch eine Mediendesignerin erstellen lassen. Read the rest of this entry »

Diskriminierung im Sinne der Allgemeinheit?

Posted by Simone Winkler on August 12th, 2010

Eine kleine Meldung auf Tagesschau.de brachte mich heute ins Grübeln, so dass ich mich entschloss, ihr meinen heutigen Blogeintrag zu widmen. In der Meldung ging es darum, dass wie immer gegen Ende der Sommerferien, die Blutkonserven zur Neige gingen und gleichwohl eine ganze Bevölkerungsgruppe als Spender ausgeschlossen wird: Homosexuelle Männer. Read the rest of this entry »

Urheberrecht, Copyright und die Schöpfungshöhe

Posted by Simone Winkler on August 10th, 2010

Neulich war ich im Chat mit zwei Mediendesignerinnen, von denen eine (völlig zu Recht) sauer war, weil eine andere Designerin, mit welcher sie zusammen an einem Projekt arbeitete, ein von ihr entworfenes Logo verändert hatte. Dazu hatte Sie ein paar Linien entfernt und ein oder zwei Objekte verschoben. „Kann ich da nichts dagegen machen?“ wurde ich dann auch gleich gefragt. Read the rest of this entry »

YouTube auf der eigenen Homepage einbinden

Posted by Simone Winkler on August 5th, 2010

Jeder, der im Internet unterwegs ist, war wahrscheinlich schon einmal auf der Seite von YouTube. Dort findet man alles. Musik, lustige Filme, Informatives und vieles vieles mehr.

Vielfach kann man YouTube-Videos nicht nur auf der Seite von YouTube selber finden, sie sind oft genug in anderen Seiten eingebettet. Wir wollen uns heute einmal mit der Frage auseinandersetzen, unter welchen Voraussetzungen man dies auch in dem eigenen Internetauftritt vornehmen darf. Read the rest of this entry »

Öffentliche Veranstaltungen und das Recht am eigenen Bild

Posted by Simone Winkler on August 3rd, 2010

Dürfen die vielen verschiedenen Medienanstalten meine Bilder veröffentlichen und mich als Sinnbild und Symbol der traurigen deutschen Fans überall zeigen, ohne meine Erlaubnis?

fragte ein junger Mann in einem Rechtsforum. Diese Frage möchte ich heute zum Anlass nehmen und auf das Kunsturhebergesetz (KunstUrhG) und seine Auswirkungen hinweisen. Read the rest of this entry »


Copyright © 2016 Paragrafenpuzzle. Wordpress themes.